Moosic literature


Books from scientific to amusement - you may look for some more detailed information than I can't offer in this web? Or you don't trust whatever you find on mooseman.de (which I honestly fully understand!) ? You are searching for a funny book you can use as give-away for anyone being moose-freak as I am? Hopefully you can discover whatever you are looking for ...

If you are interested in quotings or any other link between non-moose-specific literature and the king of the forest you might find bits and pieces at the end of the  "Moose&Humans" section.


New entries can be found with a red "NEW" or "NEU" in the left column and are placed additionally here for one month:

NEU

Woher kommt die Liebe?

Daniela Kulot

Gerstenberg Verlag Hildesheim

2017
ISBN 978-3-8369-5956-8
Hardcover
26 pages

Woher kommt die Liebe?

Ein schön illustriertes, buntes Werk für die kleinen Freunde von Bilderbüchern ab 3 Jahre. Zwar ist es kein reinrassiges Elchbuch, hat aber Dank des elchischen Hauptcharakters seinen Platz hier verdient.
Die Frage nach der Liebe zu beantworten fällt den drei Freunden Eichhörnchen, Elch und Ente schwer. Wo auch immer sie fragen bekommen sie andere Antworten, die sie nur zum nächsten treiben. Warum dann ein Pups irgendwie hilft wird nicht verraten.

 

 

[The book is located in "Children's Corner"


Welcome surfing ... here the sections ...

Entry level moose know-how   Information on moose Elch-Infos für den Einsteiger
"Real" scientific stuff   More detailed information on moose Eher wissenschaftliche Bücher mit vielen Informationen
A-moose-ment   Books raising a smile Der Spaßfaktor Elch - Bücher zum Lächeln und Nachdenken
The antique shop   "Senior moose" Das Antiquariat - ältere Bücher über den Elch
Children's corner   Also for regular moose fans! Die Kinderecke - natürlich auch für den normalen Elchfan
Moose rookies   Reading for beginners Elchbücher für Leseanfänger

 

 

Entry level moose know-how - 
Information on moose

Der Elch

Arne Naevra, Dagfinn Kolberg

Boksenteret A/S

ISBN 82-7683-249-0
Hardcover
56 Seiten

Ein aus dem Norwegischen übersetztes Buch mit vielen Bildern und Information, die in strukturierten Kapiteln vermittelt wird. Perfekter Einstieg in die Welt der Elche mit guter Bildqualität und übersichtlichem Layout. Übersicht über die wichtigsten "Elchfakten" am Anfang.

Deneki
An Alaskan Moose

William D. Berry

Press North America

ISBN 0-938271-00-8
Paperback 
48 pages

The Alaskan artist an Illustrator William D. Berry lived four years at Deneki Lake just outside McKinely National park, where the phantastic art drawings in the book originate - you won't find any pictures in there, but the art gives a wonderful impression from both environment and moose. In the way of telling Deneki's story starting from his birth until he is driven off by his mother, you are lead through many scientific details about moose in an easy and entertaining way - a perfect starter into moose world, if you don't require photographs !

Moose-cellania

Bill Silliker Jr.,
Walter S.Griggs Jr.

Down East Books

ISBN 0-89272-668-7
Paperback 
140 pages

A book I was not sure where to put - it could very well be below in the "amusement section". On the other hand it's "a collection of all things moose", so it found it's way in the information section. Bill Silliker as famous moose photographer and Walter S. Griggs as moose trivia collector meet in this book. Walter can be told a moose fanatic ways worse than myself. Moose-cellania is a new word formed by him: Moose&Miscellaneous - telling us, that moose seem to be composed of miscellaneous parts of other animals. A must for moose freaks, even though a large area is featuring a listing of aircrafts, people, fire brigades and alike have adopted "moose" into their names.

Roscoe

Bonnie Highsmith Taylor

Cover-to-cover Books

ISBN 0-7807-9005-7
Hardcover 
140 pages

Another book belonging to both categories - but this one fits perfectly into the informational section anyhow. More geared towards young readers, the book reveals lots of moosic facts in a easy to read fashion. Pictures - even though not satisfying the nature photographer enthusiast - complement the book in a perfect way. You can follow the young moose bull Roscoe from birth through his first year in companionship to his mother until he gets six years old. Not only for youngsters a good choice, as giving a broad overview on a mooses' life in a short and easy way.

Moose

Anthony D. Fredericks

NorthWord Press

ISBN 1-55971-744-0
Paperback 
47 pages

A paperback from the "Our Wild World" Series, which advertises with the line" Fun Facts / Up-close photos / color illustrations / Index / Internet Sites. It all is in there, while the real point to buy this book for the advanced young reader are the pictures, the clear structure with some interspersed "Fun Facts". Not so much a scientifical than a entertaining lierature about mosse, but perfectly fitting for the target group - the young readers. Nice for the European reader: Weights and measures are given both metrical as well as in american units.

 

Welcome to the world of moose

Diane Swanson

Walrus Books


ISBN 1-55110-854-2
Paperback
27 pages

Again a book for the juvenile reader with large letters and beautiful pictures. Boxes interspersed with the text flow tell small stories or give amazing information - the interesting layout differentiates the informational booklet from others with a more formal appearance, which makes it easier and more juicy to read. A good starter for the future moose naturalist - or just friend.

MooseMan's Moose Facts

Rick & Donna Libbey

n.a.


ISBN n.a.
Paperback
10 pages

Another book from the American MooseMan - Rick Libbey, supplemented with drawings from his wife Donna Libbey. This book deserves a place in the informational section, giving a brief, but informative overview over various moose facts from american subspecies, naming, course of the year, moose bahviour, antlers and more - all written and produced in an easy understandable and convenient way. As important is the fact, that the small booklet serves a large amount of excellent moose photos. Unfortunately the book can not be sourced from normal booktrade, so try at www.moosemannaturephotos.com.

A Moose's History of North America

Walter S.Griggs Jr & Frances Pitchford Griggs

Brandylane Publishers, Inc.


ISBN 978-1-883911-87-4
Paperback
98 pages

Walter S.Griggs Jr. appears the second time in this section. The Associate Dean and University teacher shares my love for the king of the forest and joined his knowledge and enthusiasm about moose already in the book "Moosecellania" (see above), where Bill Silliker added his photography.
In this very special creation now, which he coined together with his wife Frances, a unique idea made up the special character: Telling something about history from the viewpoint of a moose - far away from being only a new version of a history school-book, but rather adding a great portion of humor and esprit without loosing to tell facts about moose, North America's history and the use of moose icons, symbols and verbal references. A book written by highly moose-aware specialists (fanatics in it's most positive sense) with an extraordinary level of profound knowledge on history, literature and even more the world of moose far beyond the pure biological aspects - a must for real mooseanatics ... thanks to Frances and Walter for revealing this new aspect of a moose's existence and necessity in our world ...

Expedition Elch

Torsten Blomquist

Media Express Förlag


ISBN 91-88198-677
Paperback
280 pages

Also available in English (Absolute Elk!) and Swedish (Älskade älgar!)
When my wife wanted to buy this book during our last Sweden vacation, I was not aware what worthwhile literature and information source I had missed up to now. A book from a Swede about Swedish moose. And much more. A moose bible - from a broad fact base on moose through hunting (both directions), moose history, moose stories, moose in traffic, humans and moose, moose products, moose art and literature - a must for friends of the moose - Jättebra !
www.algar.se

Let's Explore, Moose!

Audrey Fraggalosch, Christa Forest

Little Soundprints / Trudy Corporation


ISBN 1-59249-151-0
Paperback
32 pages

A book for the very early starter into moose knowledge - definitely the moose literature with the largest letters of any moose book I have seen up to now - and the shortest text - perfect for the targeted age from preschool to Grade 1. The book is the moose version of the "Amazing Animal Adventures" series. The illustrations are real paintings and worth a look.

Moose
Backyard Animals

Nick Winnick

AV² by Weigl


ISBN 978-1-60596-946-6
Paperback
24 pages

Moose - backyard animals

Moose information with lots of pictures, large fonts and spiced up with fascinating facts and frequently asked questions. A very fresh styleencouraging especially younf readers to learn about the moose details, their life and how to encounter them. Included is a book code opening some more information on the Internet.

Moose

JoAnn Early Macken

Weekly Reader Publishing

2010
ISBN 978-1-4339-2480-4
Paperback
24 pages

Moose

Intended for early readers in the age of the 1st grade, the small soft cover book brings first moose knowledge in really bold letters - together with moose photos. Three chapters bring the most important facts on cows, calves and bulls and their basic behaviour in the year. A "Fast facts" overview, a short glossary and links to further information on web and in books conclude the booklet.
Indeed a good start for first level readers and moose fans who remained young at heart and want to have a portable basic information to go - more handy than "mooseman.de"
By the way: One of the links directs to the well renowned website mooseworld.com, where also mooseman.de proudly contributed to - it's a small world !

Amazing Animals
Moose

Kate Riggs

Creative Education

2012
ISBN 978-1-60818-111-7
Hardcover
24 pages

Moose

Wonderful moose photography combined with informative and short text passages introduce the juvenile reader into the amazing world of moose. Information for 2nd grade readers in an appealing graphical design will make it interesting and easy to learn about moose with a focus on North American sub-species.
And a short tale at the end of the book adds the story about moose and their encounter with catfish, who were not willing to share.
Information on more reading and two websites finalizes the book - and again one of the links points to the well-known "mooseworld.com" (see most recent book review).

American Animals - Moose

Meryl Magby

PowerKIDS Press

2012
ISBN 978-1-4488-6325-9
Paperback
24 pages

Moose

Again a book for the juvenile reader longing for moose information without lacking an appealing outlook and many great moose images. A book with a broad educational content from habitat, feeding, facts, antlers and predators to moose research. Perfect for the advanced and curious young reader.

North American Animals - Moose

Annie Hemstock

Pebble Plus, Capstone Press

2012
ISBN 978-1-4296-79244
Paperback
24 pages

Moose

A large picture booklet for early readers being interested in first details on a moose's life. It also features large-scaled moose pictures while keeping the information texts short and easy readible. Maps showing the world and also the moose regions in North America inform the young reader on the geographical spread of moose. They also learn on moose features and their lifecycle while a short glossary helps learn some specific new words. Amazing is that it uses exactly the same title image as the book shown before.

Moose

Melissa Gish

Creative Paperbacks

2011
ISBN 978-0-89812-556-6
Paperback
48 pages

Moose

An abolutely informative book, which made it hard to select the category for - it could have been sorted into "Real scientific stuff" as well. Still the target group is the juvenile pupil with a intense interest in nature. The book also features a great amount of really good moose photography and is one of the few American books informing about the moose subspecies and differences world-wide. The selected bibliography shows information roots in the scientific area. So it can be seen as a real information source embedded in a excellent and most appealing packaging.

 NEW

The Moose

Annie Hemstock

Capstone Press

1999
ISBN 0-516-21482-9
Hardcover
48 pages

Moose

This member of the "Wildlife of North America" series is a broadbanded introduction into the life and lifecycle of moose consulted by moose expert Charles C.Schwartz. Made for the juvenile reader it starts with a "fast facts" chapter followed by details on the species, their habitat, nutrition and survival to a mooses life-cycle. What is special about this book is a section on moose origins, moose myths and the relation to humans. Awesome moose images, informative drawings and a final chapter with links and references for further information supplements the book to an excellent moose starter media.

All of these books have been very useful collecting information for my moose section - Thanks to all authors !

"Real" scientific stuff - 
Detailed information on moose

Moose

Daniel Wood

Whitecap Books

ISBN 1-55110-950-6
Hardcover
119 pages

A wonderful book with a vast amount of excellent moose pictures making it really fun to read and enjoy- and getting all the information on life and personality of moose you may look for. 
The author Daniel Woods has written 15 books and is known as adventurer and world traveller. Highly worth adding to your collection.

Moose - behaviour, ecology, conservation

V. Geist, M.H.Francis, Dr.R.Wegner

Voyageur Press

ISBN 0-89658-422-4
Hardcover/Paper jacket
144 pages

A compendium for the advanced moose freak giving you an extraordinarily deep insight into the world of moose, completed by many drawings as well as wonderful wildlife photographs. After reading you will know things such as "How the Moose Got Its Big Nose". The "University" for students of moose.

Moose
Watchers Handbook

Bill Silliker, Jr.

RL Lemke Corp.

ISBN 0-9712635-0-7
Paperback 
50 pages

Bill Silliker Jr., the American Mooseman, has written this book giving the ones looking for a real moose encounter in the American landscape a better chance. In the book he list areas and locations, where the possibility of moose sighting is high. Besides a lot of tips in relation to moose and photographing them, the book has a lot of phantastic pictures for the reader - a must for the moose photographers (and others) !

Moose Country

Michael W.P. Runtz

Stoddart Publishing

ISBN 0-7737-5766-X
Paperback 
110 pages

"This book is an attempt to capture and illustrate both the resplendence and the complexity of one of the largest and most amazing members of the wild, the moose of the northern woodlands". With a vast amount of beautiful pictures and a rich supply of well-founded information on moose - with  a focus on the Algonquin Pronvincial Park in Ontario - this book can definitely be recommended. With a sometimes "flowery" language and sometimes more demanding language for non-native speakers,  it goes beyond the pure informational literature.

Creatures of the wild - Moose

Craig&Robin Brandt, James M.Peek

Greenwich Editions

ISBN 0-86288-167-6
Hardcover 
80 pages

Againa highly informative book with excellent pictures from a book series about wildlife (also featuring bear, buffalo, eagle and wolf). "This book is a fitting tribute to a magnificient animal who proudly reigns over a magnificient land". Besides the good ifnormational text this book illustrates a moose's lifecycle in lots of pictures giving a pleasure to browse through the pages.

Moose - Giants of the Northern Forest

Bill Silliker, Jr.

Firefly Books

ISBN 1-55209-255-0
Paperback 
142 pages

Bill Silliker, Jr. is "the" mooseman, unfortunately he died a few years ago and so I will never have the chance to meet and learn more about moose from him. In any case this book reveals his deep knowledge of moose and his excellent moose photography. Lots of facts in easy readable manor, paired with many superb large format prints and the personal touch of a man loving moose as I do ...

 

In the Company of Moose

Victor Van Ballenberghe

Stockpole Books

ISBN 0-8117-0102-6
Hardcover 
122 pages

"In the Company of Moose" - a title already showing the positive attitude Victor van Ballenberghe has towards moose. He has studied them for many years gaining experience in moose habits, food consumption, rutting behaviour and anything else one can imagine about the king of the forest. His tools were long time observations by plane and on the ground, especially in Denali National Park, often on radio collared moose. An absolutely excellent book with a vast amount of information and phantastic pictures, personally written with a dramatic closing dealing about a special friendship to a bull moose called "Big Boy" and his story. An absolute must for anyone wishing to learn more about moose.

Maine Moose Watcher's Guide

Bill Silliker Jr.

R L Lemke Corp.


ISBN 1-56540-085-2
Paperback
49 pages

Written for those willing to experience moose themselves in the Maine woods, this book again features some moose photography from Bill Silliker, while it's focus is very much on moose information for those seeking the king of the forest. It gives useful information on where specifically to find moose in Maine ("Moose Hotspots"). Due to information on moose behaviour and habits not only interesting for those having the opportunity getting to Maine.

NEW

Of Moose and Men

Dr. Jerry Haigh

ECW Press


ISBN 978-1-77041-091-6
Paperback
258 pages

" A Wildlife Vet's Pursuit of the World's Largest Deer" - this subtitle can be found on the book's cover. Dr. Jerry Haigh is far from being the local vet comparable to James Herriot in the world known "All Creatures Great and Small". He is a globetrotter when it comes to wildlife. And he is in favor of moose - both wild and tame.
The book can hardly be assigned to just one category. It comprises of a vast amount of scientific information, well researched and garnished with examples and information from other moose experts in many respects.
Besides wildlife information on biology, history, food, diseases and human interaction and dependencies on moose life and inventory, is also shows the efforts of man to domesticate moose and keep it under controlled conditions.
The book is full of information with an extraordinary broadness, but it also made it to become a highly entertaining reading making me smile. In fact an exploratory work being addictive as an exciting thriller.
Although I had a number of moose book in hands before, this one is likely the best if you not just look for dry scientific information. And it contains lots of info and examples I had never seen before, all written in the most amusing way.
The icing on the cake is a PDF version you can get for free if you bought the book!
A must-have for moose addicts as well as anyone interested in beasts.
More about the vet and storyteller on: http://www.jerryhaigh.com

All of these books have been very useful collecting information for my moose section - Thanks to all authors !

A-moose-ment - 
Books raising a smile ...

Uses for Mooses

Bill Silliker Jr.

Down East Books

ISBN 0-89272-484-6
Hardcover
80 pages

"A light-hearted look at moose and their mannerisms" you can read on the back of the book. Nearly nothing to add ... The wildlife still photographer and moose maniac Bill Silliker is a phantastic photographer of the king of the forest in it's main resort in Maine and usually writing more serious books - but the idea to bring 60 images of moose with very special expressions in relation with a more human touch captions is brilliant!

Der
Weihnachtsmann kann einpacken

Peter Gaymann, Andreas Hauffe

Ullstein

ISBN 3-548-36307-5
Taschenbuch
96 Seiten

Ein witziges Buch, nett illustriert, das sich nicht nur in der Weihnachtszeit lohnt, gelesen zu werden, aber vor allem da und vor allem von Erwachsenen. Im Anhang ein Menü mit Rezept - wenn auch mitunter die Hauptspeise (Rentiersteak schwedischer Art) die Weihnachtsgefühle etwas verletzen könnte). Die Story: Drei Reporter auf Suche nach einer Titelstory, alkoholisieren und horchen den Assistenten des Weihnachtsmannes nach diesem aus. Der Assistent ist natürlich - ein Elch !

Hälge - Auf's Korn genommen

Lars Mortimer

Älgbolaget

ISBN 91-630-5352-7
Pocket-Comic
120 Seiten

Ein Kultcomic zum Thema Elch. Hälge- immerwährend auf der Flucht vor Jägern und Elchhunden, zeigt so einiges in jeweils 1-2 seitigen Kurz-Comic-Episoden, was einem coolen Elch im Wald und seiner Nähe so alles wiederfahren kann. Als leidgeplagtes Jagdziel prägte er den Satz "Sauce allein tut's wohl auch". Belibt nur zu hoffen, das er den Gewehren auch wirklich noch lange ausweichen kann ...

Ein Elch kommt selten allein

Hanne Gleisner, Daniel Weth

Daniel Weth Verlag

ISBN 3-8311-4055-3
Taschenbuch
64 Seiten

"Cartoons für Elchfans". Elche, alle namens Elksson, die in schwarzweiß -einfach skizziert- in 5 Kapiteln ihr Unwesen treiben:  "Die Mythen der Elche"; "Die Elchsociety"; " Der Elch in Redensarten"; "Elche im Alltag" und "Elche im Office". Viele verschiedene Facetten in 1-2 seitigen Cartoons gezeigt, dennoch nicht unter meinen Top-Favoriten.

Erik Elch
Rentiere sind doof

Jens Höhner

periplaneta-Verlag

ISBN 978-3-940767-30-1
Taschenbuch
184 Seiten

Selbst für alle eingefleischten Elch-Fans dürfte die Spezies der norwegischen Zweibeinelche neu sein. Mit grünem Geweih kommt der Zweibeinelch Erik aus dem zu langweiligen Elgby in Norwegen bis nach Deutschland, um dort Arbeit auf einem Weihnachtsmarkt zu finden. Einiges läuft schief, er wird viel zu oft mit den doofen Rentieren verwechselt und landet schließlich in Köln. Das Buch erzählt von seinen Erfahrungen (und denen seinen Hausherren, der Erik mit der Zeit richtig gern mag) - sei es, dass er kein Bier verträgt, seine Liebe zu Currywurst entdeckt, Arbeit findet und endlich wieder mal ein Live-Konzert seiner Lieblingsband aus Norwegen - "The shaking antlers" anhören kann. Man erfährt aber auch, das Zweibeinelche sehr wohl vertraut mit Internet, Handies und Kreditkarten sind. Eine sehr schön zu lesendes Unterhaltungsbuch mit herrlichen Grafiken, bei dem man keine Fakten suchen sollte :-)

Erik Elch
Mission Currywurst

Jens Höhner

periplaneta-Verlag

ISBN 978-3-940767-59-2
Taschenbuch
200 Seiten

Erik ist wieder unterwegs - bis nach Kanada hat es den kleinen Zweibeinelch auf der Suche nach einem Freund verschlagen. Viel Neues gibt es dort zu entdecken: Football und einen berühmten Football-Star, der eigentlich gar keiner mehr sein will. Den weltbesten Kakao, erst einmal keine Currywurst, dafür Burger, und neue Freundschaften. Vom Tellerwäscher bis zum Mitgründer des "wirklich wunderschönen Burger-Restaurants von Chuck Bones" bringt es der kleine Elch, und neben einer großen Liebe findet man auch ein großes Wiedersehen in der Muss-Lektüre für Elchfans, die es mit der wissenschaftlichen Seite bei diesem speziellen Exemplar von Alces nicht ganz so genau nehmen sollten.
Ein gefährliches Buch - hat man mit dem Lesen angefangen legt man es nur unter Zwang wieder weg (oder um seinen Hunger kurzfristig mit einer Currywurst zu stillen). Dazu gibt es eigentlich nur eins zu sagen: Ich kann nur hoffen, dass Mission Currywurst nicht die letzte Station von meinem Freund Erik Elch gewesen ist! Mehr unter www.erik-elch.de

Meditations on a Moose

Robert W.Griggs & Walter S. Griggs

Advantage Books

ISBN 978-1-59755-247-9
Paperback
167 pages

It was impossible to decide on where to place this very special book about and with moose - finally it ended up in the amusement section, while it is more a contemplative literature which manages to put a smile on anyone's face on the other hand.
It is incredibly creative, how Walter and his brother Robert combine stories and knowledge about moose with Christian passages and worldly wisdom - it is the most exceptional book in my archive and stimulates reading in small bits - enjoying one chapter at a time and taking time to digest the sagities read.

Moose Views

Tricia Brown

Alaska Northwest Books

ISBN 978-0-88240-587-2
Paperback
32 pages

Moose in images and bold letters (although this time not intended for the beginners in reading). A book from Alaska and somewhat about Alaska - narrated by one of it's most important inhabitants - the moose. A reading beetween loneliness and company, between cold and hot. An image diary of moose in human environments telling about the changes and the important things. Finally a book telling, what moose really think about ... and a nice, short reading for the moose fan.

The Night Before A Canadian Christmas

Troy Townsin
Illustrated by Jennifer Harrington

Polyglot Publishing

ISBN 978-0-9868892-2-6
Hardcover
30 pages

This book could be as well placed in the "Moose Rookies" or "Children's Corner". The reason I put it here are the many typical Canadian bits and pieces giving also the adult reader a broad grin on the face. It is a very special version of "The Night Before Christmas".
Why got the poor moose trapped in a light chain? He was spooked by the very special Santa's sled in the sky - pulled by eight flying beavers (who are a Canadian National symbol). The children are dreaming of a good portion of poutine (which is a common Canadian dish originating from Quebec). Mom gets a Hudson's bay point blanket as present (which is wool blanket used as trading object by the Hudson's Bay company since the 18th century - an Canadian icon).
It continues like that, many of the allusions I had to check up myself - so you might use this book to get aquainted with typical Canadian things. But it is as easy to enjoy the wonderful book with awesome illustrations without this specific knowledge as well. A perfect book for Canadians and anyone on the world with a heart for Canada.
It can be found and ordered directly from the authors at www.amooseinamapletree.com - together with more great books which will be presented here later on.

NEW

A Moose in a Maple Tree

Troy Townsin
Illustrated by Jennifer Harrington

Polyglot Publishing

ISBN 978-0-9868892-3-3
Hardcover
30 pages

Another great book from Jennifer Harrington and Troy Townsin with the All-Canadian touch as known from "The Night Before Christmas".
100% Canadian - thus special version of the "12 Days of Christmas" is a must again for moose lovers and anyone with a heart for Canada.
The original protagonists are carefully replaced by real-Canadian placemholders!
A Maple tree is just much better than a Pear tree, and who ever believed that "9 Ladies Dancing" can really be true - of course "9 mounties riding" must be the original version!
The song version of the book can be found on Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=aKyV9QR_CvI
It can be found and ordered directly from the authors at www.amooseinamapletree.com.

The antique shop - 
senior moose

Goofy und der weiße Elch

Walt Disney

Pestalozzi Verlag

1977
Mini-Taschenbuch
16 Seiten

Eine ganz kleines Micky-Maus-Büchlein vom Pestalozzi Verlag (Nr.74). Die Geschichte ist natürlich negativ zu bewerten, das Goofy auf Elchjagd geht. Bei seinem Pech leidet (glücklicherweise) nur er, nicht der Elch dabei. Da der weiße Elch auch nur einmal in dem Buch (gezeichnet) vorkommt, eher zur Komplettierung der Sammlung zu sehen als ein wichtiges Elch-Buch.

Buddy Longway Der Elch

Derib

Carlsen Verlag

1984
Comic Album
48 Seiten

Ein großformatiger Comic, der ursprünglich 1978 aus Frankreich/Belgien stammt. Der Westerntyp Buddy Longway erzählt seiner Tochter ein Geschichte über eine Elchjagd. Eigentlich brutal, aber fairerweise wird am Ende nur einem dem Tode geweihten Tier der Gnadenschuss gegeben, während ein stolzer Bulle, der die beide Hauptfiguren einige Zeit durch das Buch jagt, am Leben gelassen wird. Sehr schöne Zeichnungen !

Elch

Michael Foreman

Reinbeker Kinderbücher, Carlsen Verlag

1972
Gebundenes Album
32 Seiten

Ein aus dem Englischen kommendes Kinderbuch mit bunten und großflächigen Zeichnungen in einem teils ungewöhnlichen. Stil und einer Geschichte, die wohl eher an die Eltern gerichtet oder den Kindern präventiv vorgesetzt wird: Elch leidet unter den ständigen, immer weiter eskalierenden Streitigkeiten zwischen einem Stöcke-werfenden Bär (im Generalskostüm) und einem Steine-schmeissenden Adler, zwischen deren Fronten  Elchs Haus liegt. "Das Schreien und Streiten hat ihnen nichts eingebracht", dachte Elch. "Vielleicht werden sie eines Tages entdecken, daß Singen viel mehr Spaß macht." Ein Kinderbuch mit Moral und happy end für kleine und große Kinder ab 4 Jahren.

Worpel

Otto Boris

K. Thienemanns Verlag Stuttgart

1943
Gebunden
192 Seiten

Geschrieben von dem Tier- und Naturschilderer Otto Boris ist dieses historische Buch einer unterhaltsame Geschichte, die viel Details über Elche und deren ostpreußischen Lebensraum an der Memel bis zur kurischen Nehrung preisgibt. Ein nicht immer ganz Elchfreundtaugliches Buch, das auch die negativen Seiten von Mensch-Elch-Begegnungen darstellt. Erzählt wird das Ganze aus der Sicht des Jungelches Worpel, der beim Heranwachsen dem Schicksal vieler Artgenossen und Verwandter, die Wilddieben zum Opfer fallen, zu entgehen versucht, und dabei immer mehr Abstand zum Menschen einhält. Ein trotz des Alters erstaunlich leicht und modern zu lesendes Buch, das empfehlenswert ist und auch auf dem Antiquariatsmarkt mit vielen verschiedenen Ausgaben zu finden ist.

Der Trollelch

Mikkjel Fönhus

Büchergilde Gutenberg Berlin

1938
Gebunden
169 Seiten

Das Buch wurde eigentlich bereits im Jahre 1926 aus dem Norwegsichen übersetzt, copyright durch die Beck'sche Verlagsbuchhandlung. Mein Exemplar war dabei eine Sonderausgabe für die Büchergilde Gutenberg und immer noch in der für moderne Menschen schwierig lesbaren Fraktur Schriftart gesetzt. Ich habe es trotzdem geschafft, die Geschichte vom Trollech namens Rauten, oder eigentlich eher seinem Verfolger, Gaupas, dem, Jäger vom Mottal, zu lesen. Die Geschichte wird sowohl aus Elch, als auch Jägersicht erzählt, und bietet einige Einblicke in die Elchseele (wie der Mensch sie interpretiert hat) sowie die damalige Zeit in Norwegen. Etwas trübsinnig, und nicht unbedingt ein Muss für Elchfans.

Das Buch vom Elch

Martin Kakies

Brühlscher Verlag Giessen

1948
Gebunden
106 Seiten

Dieses Buch habe ich gleich in zwei Ausführungen. Nr. 2 ist vom Gerhard Rautenberg Verlag  (Leer, Ostfriesland), allerdings ohne Umschlag. Der Inhalt ist identisch, bei letzterer Ausgabe sind die 81 schwarz-weißen Bilder zwischen den 64 Textseiten, bei der angegeben Version links alle am Ende des Buches. Die Handlung ist eine - trotz des Alters - modern und gut zu lesende Geschichte von verschiedenen Elchen die der Autor teils von Geburt bis zur Fortpflanzung beobachtet hat. Die Geschichten spielen in der Kurischen Nehrung nach dem zweiten Weltkrieg und erzählen - neben vielen interessanten Begebenheiten mit Elchen auch etwas von der Landschaft, den Fischerdörfern und der speziellen Natur der Gegend. Immer noch aktuell ist es - auch der deutlichen herauzulesenden Liebe des Autors zu den Elchen wegen - eine absolute Empfehlung für eine entspannte und unterhaltsame Lektüre.

Elche am Meer

Martin Kakies

Verlag Gerhard Rautenberg, Leer

1954/1978
ISBN 3-7921-00150
Gebunden
120 Seiten

Ebenfalls hier wieder ein Duplikat - zweiteres Buch nennt sich "Elche zwischen Meer und Memel" und ist vom Hugo Bermühler Verlag, Berlin-Lichterfelde in  altdeutscher Schrift.
Inhaltsidentisch zum vorher beschriebenen "Das Buch vom Elch" - sowohl textuell als auch bildlich - unterscheiden sich diese beiden Bücher lediglich im Titel (sehr ungewöhnlich aus meiner Sicht), dem Vorwort und der Gesamtaufmachung - Farbe und Umschlag. Der erste Fall dass ich vier fast identische Bücher von verschiedenenen Verlagen und vor allem unterschiedliche Buchtiteln habe ...

Honk der Elch

Phil Stong, Kurt Wiese

Gebr. Weiss Verlag Berlin

1948
Gebunden
71 Seiten

Das usprünglich amerikanische Original wurde bereits 1935 zum ersten Mal aufgelegt und wird nach 40 Jahren Pause wieder neu gedruckt. Mein Exemplar ist die deutsche Übersetzung. Das Buch, das größtenteils auf wahren Tatsachen beruht, ist einfach genial - ein Elch, der sich wegen allzu großem Hungers in einer Pferdescheune den (die) Mägen vollschlägt, und den 3 Kinder aus dem Dorf in Minnesota ins Herz schließen und damit eine Vertreibung des gefrässigen Tieres entgegenwirken. Dass der Elch das ganze Dorf aufmischt, ist klar. Die Illustrationen von Kurt Wiese sind so ziemlich das Genialste an Elchzeichnungen, was ich bis jetzt gesehen habe - unbedingt lesens- und anschauenswert.

Heimliche Fährten

Wolfgang Zeiske

Kinderbuch-
verlag Berlin

1975
Gebunden
179 Seiten

Ein Buch für Kinder ab 10 mit Illustrationen von Gerhard Gossmann.Vier Geschichten erzählen von vier verschiedenen Tieren in der Wildnis: Elch, Fischotter, Wildkatze und Biber. Wichtig ist natürlich vor allem die Geschichte, die eine abenteurliche Wanderung eines Elches von Polen in die DDR beschreibt, wo dieser  - üblicherweise hier nicht mehr beheimatet - für einigen Wirbel sorgt. Nett zu lesen ...

Wapiti der große Elch

Hal Borland

Büchergilde Gutenberg Berlin/Heinrich Scheffler Frankfurt

1967
Gebunden
195 Seiten

Ein bereits 1938 von Hal Borland verfasster Roman über den Maler Cass, der in der Wildnis Amerikas die Ruhe und Muße für seine Bilder sucht. Original: King of Squaw Mountain, J.B. Lippincott Company, New York/Philadelphia; Die Geschichte, die am Squaw Mountain in Wyoming spielt, hat neben dem naturliebenden Maler noch zwei weitere Hauptfiguren: Den fanatischen Schafzüchter Selkirk, der nur Geld kennt und die Natur - bis auf das Gras der Schafe - am Liebsten ausrotten würde - und den starken Elchbullen "Wapiti", der einer der Hauptgegner des Schafzüchters zu sein scheint. Ein schön zu lesender Roman mit Cowboy-Ambiente mit viel Natur - nach dem Lesen würde man sich am Liebsten auf sein Pferd schwingen und in die Natur reiten!

Elche

Martin Kakies

Verlag Sebastian Lux, Murnau, München, Innsbruck, Olten, Lux Lesebogen 216

Leseheftchen
32 Seiten

Vom selben Autoren wie "Das Buch vom Elch" (siehe oben) - nur einige Nummern kleiner - ein DIN A6 Leseheftchen zum Mitnehmen für damals 25 Pfennige! In der Ichform erzählt Kakies kleine Geschichten, die im Jahre 1935 spielen als es noch Elche in Ostpreußen gab, bevor diese um den zweiten Weltkrieg herum ausgelöscht wurden. Der Ort ist identisch mit dem des Buches: Um die kurische Nehrung und dem Memelstrom. Die Geschichten sind interessant zu lesen, geben einiges an Information zu Elchen und ihren Gewohnheiten wie auch Anekdoten wie z.B. die Beschreibung der Elche in Cäsars "Gallischem Krieg". Ebenso sind einige Bilder enthalten - insgesamt ein kurzes, aber sehr positives Lesevergnügen.

Trampe der Elch

Inga Borg

Rascher Verlag / Zürich und Stuttgart

Gebunden
32 Seiten

Ein schwedisches Kinder-Bilderbuch aus dem Jahre 1962. Ebenso hervorragende wie nette Aquarell- und Kohlezeichnungen sind mit Texten kombiniert, die auch viel über das Leben des Elches verrraten (allerdings nicht wirklich durchgängig wissenschaftlich korrekt sind :-). Trampe der Elch trifft nach einer schönen Kindheit bei seiner Mutter auf den Jungen Peter, mit dem er sich anfreundet. Die Freundschaft mit dem Knaben bringt aber letztendlich eine Vertreibung aus der Stadt für Trampe mit sich. Nachdem der Elch später seine eigene Familie gegründet hat, trifft er später doch wieder auf seinen Freund Peter ...

Jagd auf den König der Elche

Arthur Catherall

Hermann Schaffstein Verlag Köln

1970
Gebunden
117 Seiten

Der Originaltitel "Antlers of the King Moose" trifft den Inhalt fast noch besser: Der Stadtmensch John Larkin will zum Prahlen vor seinen Freunden das mächtige Geweih des Königs der Elche, genannt Mic-Mac, in den kanadischen Wäldern erjagen. Sein erfahrener Führer Sam soll ihm dabei unterstützen, koste es was es wolle. Nachdem aber die Schlauheit des erfahrenen Elches wie auch die Unerfahrenheit des Freizeitjägers trotz mehrerer Anläufe immer wieder zu Misserfolgen führen, soll Sam für 1000 Dollar den Kopf des Elches  als Jagdtrophäe erjagen. Ein harter Kampf, der von einer Jagd eines Wolfrudels auf den Elch beschlossen wird, beginnt. Das Buch ist ein Jugendroman, der sich spannend liest und auch einige Fakten vom Elch korrekt erzählt. Es sei dazugesagt, dass die Geschichte gut endet ...

Ymmi und der Elch

Hertta Elina

Der Kinderbuchverlag Berlin

1958
Gebunden
46 Seiten

Das finnische Original hieß "Ymmi ja hirvi" und erklärt wohl auch den ungewöhnlichen Namen der (zweiten :-) Hauptfigur neben dem Elch. Ein ungwöhnliches Kinderbuch mit ebenso ungewöhnlichen Zeichnungen (Ruprecht Haller) und einer Handlung, die von einer Elchtragödie - Eltern des jungen Elches werden erschossen - über das happy middle - der tierverständige Hirtenjunge Ymmi kümmert sich um das Elchkalb und rettet es - bis zur phantasy geht - zu den "Wohnstättten des guten Willens".

Kosmos - Die Huftiere der Rocky Mountains

Willi Dolder

Kosmos Gesellschaft der Naturfreunde

1977
Heft
64 Seiten

Obwohl es nicht ganz in die Sektion passt (ist es doch mehr eine Zeitschrift als ein Buch) muss dieses Werk doch schon wegen des Einbandes erwähnt werden. Das Monatsheft enthält 8 Seiten Bericht über die Huftiere der Rocky Mountains, und hier darf natürlich auch der Elch nicht fehlen. Wegen des geringen Alces-Anteils aber letztendlich nur für den durchgeknallten Elchsammler wirklich relevant ...

Schmuddel Schmus

Jonathan
Allen

Altberliner Verlag

1990/1991
ISBN 3-357-00393-7
Gebunden
26 Seiten

Der Elch Schmuddel Schmus macht seinem Namen alle Ehre - er gehört nicht gerade zu den reinlichsten unter den Tiere und riecht auch dementsprechend. Dass selbst Wölfe bei seinen Ausdünstungen in Ohnmacht fallen, ist aber nicht das Schlechteste.
Eine schönes Bilderbuch mit einem sehr außergewöhnlichen Thema.

Schüsse am Schwarzmoor

Kurt Knaak

Engelbert-Verlag

1969
Gebunden
92 Seiten

Als Mischung zwischen Roman und Sachbuch erscheint die Erzählung von den Elchen Ostpreußens, die von einem Kenner, Jäger und erkennbaren Tierfreund lebhaft erzählt wird. Vor allem dem Elchbullen Elk kann man über weite Strecken seines Lebens folgen und dabei viel über Elche und ihre Umgebung am kurischen Haff lernen - gute wie auch schlechte Zeiten werden anschaulich erzählt. Auch wenn man es vom Titel her meinen könnte: Als Jagdtrophäe endet Elk nicht, auch wenn das Ende dennoch nicht im Sinne des Happy End Suchenden ausfällt.

NEW

Der weiße Elch - Eine Erzählung aus dem hohen Norden

Elke Kammer

Johannis Druckerei

1992
Taschenbuch
192 Seiten

Der weisse Elch

Ein Jugendbuch über eine norwegischen Jungen, der immer mehr zum Einzelgänger wird: Ausgeschlossen aus der Dorfgemeinschaft, nachdem ein Schulkollege nach einer Prügelei mit ihm sein Auge verliert. Zu Hause wird er außerdem mit einem überstrengen vater konfrontiert. Immer mehr in sich gezogen sucht er die Einsamkeit der Natur des Fjells, wo er nach einiger Zeit eine ungewöhnliche Begegnung mit einem weißen Elch hat. es sieht fast so aus, als wäre dies der Einzige, der ihn wirklich versteht.
Eine tiefsinnige, teilweise traurige Geschichte, die durch die Stärke der Freundschaft und der Erkenntnis der Vergebung ein gutes Ende nimmt.

Children's corner -
also for regular moose fans

Elch Edmund

Guido Urfei, Sabine Rothmund

Morstadt Verlag

ISBN 3-88571-283-0
Gebunden
94 Seiten

"Unglaubliches aus dem schwedischen Unterholz" - ein Märchen- und Bilderbuch für große und kleine Elchfans, die nicht nach Fakten sondern einer unterhaltsamen Lektüre mit klasse Illustrationen suchen. Episoden wie "Edmund, der Erfinder der Elchschilder" oder "Edmund und die WASA Scheiben" helfen dem Moose Maniac für einige Stündchen abzuschalten und von der heilen Elchwelt zu träumen ...

Thidwick The Big-Hearted Moose

Dr. Seuss

Random House

ISBN 0-394-80086-9
Hardcover
42 pages

The author Dr.Seuss is acquainted with writing and illustrating picture books - 44 of them he has finished already. But of course this one is the cream of the crop due to it's leading actor Thidwick. Quite old (1948) it still gives you a smile reading and looking at the rather simple drawings. Of course a book with happy end -although the hunters seem to win.

Olaf, der Elch

Volker Kriegel

Haffmans Verlag

ISBN 3-251-00450-6
Hardcover
47 Seiten

Elch Olaf, spielt die Hauptrolle in dieser Weihnachtsgeschichte (OK, für echte Elchfreaks auch bei 40°C im Schatten gut lesbar). Olaf, der zu Beginn der Geschichte noch beide Schaufeln hat - allerdings viel zu große, die ihm das Leben schwer machen - bricht sich eine ab.  Allerdings ist die zweite Hauptperson - der einäugie Weihnachtsmann- ja auch nicht perfekt, und so erleben sie einiges zusammen. Tolles Buch mit vielen Illustrationen.

Olaf hebt ab

Volker Kriegel

Haffmans Verlag

ISBN 3-251-00479-4
Hardcover
48 Seiten

Elch Olaf, bereits bekannt aus seinem ersten Werk "Olaf, der Elch" als einer der besonderen Art mit einer abgebrochenen Schaufel, will hoch hinaus- er will fliegen. Der Weihnachtsmann ist wieder mit dabei bei dieser herrlich illustrierten Geschichte. Der Autor, Volker Kriegel, wurde übrigens am Heiligen  Abend geboren. Also ein tolles Weihnachtsgeschenk, auch wenn es nicht in der Weihnachtszeit, sondern in der elch-arbeitsfreien Zeit nach Weihnachten spielt ...

Olaf taucht ab

Volker Kriegel

Heyne Verlag

ISBN 3-453-59000-7
Taschenbuch
46 Seiten

Und wieder erfreuen uns Olaf und seiner treuer Freund - der Weihnachtsmann - mit einer Geschichte - leider wohl die letzte von Olaf, da sein Autor Volker Kriegel 2003 verstarb. Diese Tauchergeschichte führt Olaf und den Weihnachtsmann unter Wasser, nachdem Olaf beim Eishockeyspielen eingebrochen ist. Dort treffen die beiden verfluchte, aber sehr illustre und amüsante Gestalten, die sich nichts sehnlicher wünschen, als einmal wieder richtig Weihnachten feieren zu können - eine echte Herausforderung. Ein Muss für alle Freunde der ersten beiden Olaf-Bände und natüprlich sowieso alle großen und kleinen Elchfans!

Franziska und die Elchbrüder

Pija Lindenbaum

Moritz Verlag

ISBN 3-89565-158-3
Hardcover
32 Seiten

Ein Bilderbuch über drei Elchbrüder - von einer schwedischen Autorin und Illustratorin - das muss doch was sein. Franziska - die menschliche Hauptdarstellerin - ist anfänglich absolut begeistert, als die drei Elche sie nach Hause begleiten, denn sie hat keine Geschwister. Doch Elche sind eigentlich keine Haustiere, und so entsteht einiges an Chaos ...

Es ist ein Elch entsprungen

Andreas Steinhöfel

dtv Junior

ISBN 3-423-70450-0
Taschenbuch
80 Seiten

Elche und Weihnachten - die beiden scheinen ein beliebtes Thema zu sein. So auch in diesem, mit Zeichnungen illustrierten, Kinderbuch. Mr. Moose, seines Zeichens Elch im Auftrag von Santa Claus, bricht durch das Dach eines Wohnhauses, in dem der Junge Bertil, seine Schwester Kiki und ihre Mutter wohnen. Bertil, der die Geschihcte erzählt, glaubt eigentlich nicht mehr an den Weihnachtsmann, doch auch der taucht in der Geschichte noch auf ....

Der kleine Elch und das Weihnachts-wunder

THiLO

Loewe Verlag

ISBN 3-7855-5509-1
Gebunden
58 Seiten

Ein Kinderbuch für die kleinen Leser ab 7 Jahren. Natürlich mit Elchen, großer Schrift und wunderbaren Elchzeichnungen, das happy-end fehlt natürlich nicht und die Träume des Hauptdarelchers Jussi, dem keiner seine großen Erlebnisse mit dem Weihnachtsmann glauben will, werden natürrlich erfüllt. 

Neues von Elch Edmund

Guido Urfei, Sabine Rothmund

Morstadt Verlag

ISBN 3-88571-310-1
Gebunden
68 Seiten

Elch Edmund kehrt zurück und verhilft wieder jung und vor allem alt mit Geschichten wie "Extremisten unter sich" und "Wahlkampf der Volksverhetzer und Blödsinnschwätzer" zu einigen amüsanten Stunden. Hinter den lustigen Geschichten verbirgt sich oft auch die eine oder andere Anspielung auf die andere Seite - das menschliche Leben eben. Herrlich illustriert mit Zeichnungen von Sabine Rothmund.

Nur Mut, Olek Elch!

Jutta Heineck

Serges Medien


Gebunden
20 Seiten

Ein großformatiges Kinderbuch mit richtig dicken Seiten, absolut netten Zeichnungen und einer Geschichte eines beliebten, aktiven Elchjungen Olek, der Angst vor dem Wasser ha, aber am Ende (natürlich) ganz groß rauskommt.

Elgar der Elch

Frid Ingulstad, Gro Vik

SFG Egmont Boker Fredhoi AS


Gebunden
40 Seiten

Als sein Vetter Edwin verschwindet, stürzt das halbwüchsige Elchkalb Elgar sofort los um seine Freunde zusammenzutrommeln um ihn zu suchen. Ist Edwin im Eis eingebrochen oder hat ihn der Wassergeist Nix geholt? Eine wunderbar illustriertes Bildermärchen aus dem Norwegischen, bei dem kleine Übersetzungsunsicherheiten die nordische Herkunft unterstreichen. Ein Muss für Elchfans und deren Kinder. Elgar hat mittlerweile auch in Plüschform ein reales Dasein gefunden.

Rick & the Moose

Rick Libbey

AuthorHouse

ISBN 978-1-4343-9209-1
Paperback
17 pages

It's not a children's book as any other, not fiction but the story of "The" MooseMan in United Statues - Rick Libbey - told in drawings and pictures. Rick - a man with great love to nature and it's creatures - has a strong focus on moose photography (very praiseworthy :-) - and he only shoots from a Kayak, which is very special for him. In this book drawings created by his wife and moose photos from himself merge with children-book like short text elements to tell his life-story. In fact, he lives up to my vision. A beautiful book just showing the dedication to "our" main subject. The web link to MooseMan Nature Photos can be found in the moose link section.

Hurra, die Elche kommen

Knut Krause

Franz Schneider Verlag

1976
ISBN 3-505-07677-5
Gebunden
154 Seiten

Eine Elchgeschichte für Leser von 9-12 Jahren (und natürlich alle notorischen Elchfreunde). Eine Geschichte die vor allem die Bayern in ihren Bann schlagen wird, liegt doch die Quelle der Anziehungskraft, die alle nordischen Elche zu einer Massenwanderung in den Süden antreibt, in München. Nette Zeichnungen ergänzen eine spannende Kindergeschichte, in deren Mittelpunkt die Jungs Peter und Michael sowie die Elchexpertin des Tierparks Hellabrunn, Frau Doktor Menzel, zu finden sind. Und letztendlich auch Michaels Vater, der bei der ganzen Geschichte, ohne es zu wissen, eine zentrale Rolle einnimmt.

Der klügste Elch der Welt

THiLO

Loewe Verlag Bindlach

2009
ISBN 978-3-7855-6608-4
Gebunden
59 Seiten

Eine Bilderbuch- und Textgeschichte für Kinder ab 7 (Obergrenze offen :-) mit dem durchaus altersgerechten Inhalt, dass der kleine Elch Jussi nicht mehr wie ein Kind behandelt werden will und den Spuren des älteren Elchkindes Per auf der Suche nach dem Mondsee folgen will. Das geht natürlich erstmal schief, aber am Ende zeigt Jussi was er drauf hat. Wunderschöne Zecihnungen und großer, kurz gehaltener Text mit einer netten Geschichte - das ideale Mitbringesel eines Elchfreundes für die Kinder seiner Umgebung.

Schokolade für den Elch

Beate Hille

Brunne Verlag Gießen

2006
ISBN 3-7655-6797-3
Gebunden
144 Seiten

Ein Buch, das nicht zentral den Elch als Fokus hat, sondern in dem auch Biber, Hasen und nicht zuletzt Menschen einen Platz haben (alle Elchfreaks mögen mir für das Auftauchen hier verzeihen :-). Die Geschichte spielt in Norwegen. Der Elch Nils darf hier den Menschen als Briefträger helfen, er kann daher auch die menschliche Sprache. Stück für Stück lernt er neue Freunde - tierische und menschliche kennen - und am Ende treffen sie alle auch noch die norwegische Königsfamilie in Oslo. Einige (wenige) herrliche Kohlezeichnungen werden von einer Menge spannender Erzählungen umrahmt, die jedes Kinderherz begeistern werden.

Mein wunderbarer Weihnachts-ELCH

Achim Bröger

Arena Verlag GmbH

2009
ISBN 978-3-401-06369-0
Gebunden
54 Seiten

Ein Buch, das sich als kleines Geschenk für Elchfreunde zu Weihnachten perfekt eignet. Ausgesprochen nette Kohlezeichnungen ergänzen den liebevollen Text, der die Geschichte eines Elches auf der Suche nach Freunden erzählt - vor allem aber was sich daraus entwickelt, als er im Winterwald seltsame Rotmützen trifft, vor denen er aber erstmal wegläuft. Ein Einblick in die Welt von Knecht Rupprecht, dem Christkind und dem Weihnachtsmann, der doch oftmals überrascht.

agate

Joy Morgan Dey, Nikki Johnson

Lake Superior Port Cities Inc.

2007
ISBN 978-0-942235-73-9
Hardcover
44 pages

An absolutely awesome book - in graphics, lyrics and idea. What good is a moose? Agate is disappointed - all of his friends seem to be gems, he feels like an unshaped, brown rock, useless and just wants to hide away.
If you sometimes feel like a useless creature without brilliance, get inspired by this very special book with unique watercolor paintings and find out about your intrinsic values.
It's ways more than a pure children's book ... a heart-warming gem indeed - and with own webpage: http://agatethemoose.com/

 

Ein Elch zum Knuddeln!

Matthias von Bornstädt

Klett Lerntraining GmbH

2011
ISBN 978-3-12-949057-0
Gebunden
32 Seiten

Hej Hej Wickie ... wer kennt den kleinen Wikingerhelden nicht. Immer wieder wird angeregt diskutiert, ob er nicht doch ein Mädchen sei - aber das sind nur Gerüchte. Fakt ist aber, dass auch Wickie zum Elch gefunden hat - und zwar in einem Kinderbuch für Erstleser (so hat es auch den Weg zu mir gefunden - über meinen Sohn. Nicht nur, dass der Elch entzückend gezeichnet ist, sondern auch dass Halvar, der Anführer der Wikinger von Flake, den Elch als Haustier adoptiert, machen das Buch zu einem Muss für das Kinderarchiv.  Da sieht man von kleinen biologischen Absonderlichkeiten gerne ab - die Elchkuh hat ein Geweih :-)

George the moose goes to school

George Spong

Solitaire Press

2005
ISBN 1-894627-34-2
Paperback
39 pages

George the moose is something special - and when he leaves his home, the mountains and his forest friends for the city to go to Mooseberry school, some adventures and experiences are more than likely to happen. In four chapters George convinces a teacher to stop smoking, brings a maverick back into school and the community, prevents him from making a big mathematical mistake and finally has to leave his new friends again. George the moose is a figure with mental and physical strength who can serve perfectly as an example for children just like an older brother. Well, moose are all-purpose creatures obviously, as George's main profession is inspiring those younger children to do more sports and fitness - check out George's homepage http://www.georgethemoose.com/ for more information.

Elchgeschichten

Christina Koenig

Loewe Verlag GmbH, Bindlach

2007
ISBN 978-3-7855-4744-1
Gebunden
58 Seiten

Eine muntere Sammlung von acht kurzen Geschichten über und mit Elchen für den jungen Leser (ich zähle mich hier einfach mit dazu :-). Liebevolle Illustrationen begleiten Elche die sich als Apfel- oder Pantoffeldieb zeigen, solche, die nicht mehr unter uns weilen, weiß sind oder im Himmel die Post austragen.

 

The Moose with Loose Poops

Charlotte Cowan, M.D.
illustrated by Penelope Neal

Hippocratic Press, LLC

2009
ISBN 978-0-9753516-5-9
Hardcover
32 pages

The most unusal moose book in the children's corner up to now. Less for pure entertainment, it is the only educational reading not only covering information about moose. In this case the main intention is comforting children suffering from stomach flu. It reassures sick children, that an aching tummy, throwing up and diarrhea are not a big deal. For worried parents a small booklet is attached to the back book jacket. It gives basic information on Gastroenteritis and advices on all questions around the disease. Not a favorable topic indeed, but helpful in case and providing excellent illustrations.

Larry the moose

Thomas Hatch

AuthorHouse

2009
ISBN 978-1-4389-8533-6
Paperback
28 pages

A picture book comprosing of 7 separate stories, each supported by very unique drawings of a exemptional style. Larry, the moose, is raised in the forest of Canada. He and his bunch of friends face many adventures - helping each other out of their miseries, just going out for camping together or starting a river race.

Elusive Moose

Joan Gannij &
Clare Beaton

Barefoot Books

2006/2011
ISBN 978-1-84686-075-1
Paperback
32 pages

Elusive Moose

One of the most uncommon children's books I own - first of all the size exceeding my A4 scanner (so the image is slightly cropped at the bottom end). Secondly the unique way of illustrating the book - all "drawings" are made of antique fabrics (looks like felt), and small items such as buttons. The book is called "hide-and-seek book", so you have to find the moose on every page. Very little text in bold letters serves the very young readers. Besides the protagonist you will meet many kinds of Northern creatures and their tracks, as well as some moose information at the end. Nature introduction for the youngest!

Bub Moose

Carol Wallace /
Bill Wallace

Aladdin Paperbacks, New York

2001
ISBN 978-0-7434-0639-0
Paperback
117 pages

Bub Moose

A "real" book for young readers, recommended for ages of 8 to 12 years (and moose fans of any age :-)). Follow Bub Moose through the first weeks of his life - from birth through his first experience in nature and his big adventure after getting too close to humans. Luckily his young wolf friend Snow is also involved in the encounter with people, streets and other mystic human elements such as garbage eating vehicles and a festive procession of the local football team.
Luckily his father turns up and brings the friends back to the forest, where the weird friendship between a moose and a wolf puts the cat among the pigeons.
A few, but very nice black and white drawings suppose the book for "real readers", who want to follow the thrilling eperiences of the two young fellows.

moose TRACKS!

Karma Wilson
Jack E.Davis

Margaret K. McElderry Books, New York

2006
ISBN 978-0-689-83437-0
Hardcover
32 pages

moose TRACKS!

Intended for the juvenile reader between 4 and 7 years of age, the book asks one question over and over again: "But who left all these moose tracks?" Wonderful pictures combined with widely rhymned (and short) texts telling of many visits of all kind of animal friends leaving their marks in and around the house. All those feathers, nut shells, bear hair and mouse prints are explicable, only the moose tracks everywhere, which were not there the day before, are incomprehensible.
Be curious about the answer, so much for now: Moose track soap helps finally to clean up!

Elch Edmunds fröhliche Geweihnacht

Guido Urfei, Sabine Rothmund

Morstadt Verlag Kehl

2011
ISBN 978-3-88571-369-2
Hardcover
92 pages

Elch Edmunds fröhliche Geweihnacht

Ein weiteres wunderbares Buch aus der Elch Edmund Reihe - passend zu Weihnachten ausgewählt. Oder wie es der Untertitel nahelegt: "Schwedisch feiern, bis die Tannen nadeln!". 10 kurzweilige Geschichten rund um den Schaufelträger, kombiniert mit typisch schwedischen, textuell bereicherten Rezepten sowie einer Bastelecke und geschmückt mit einer Lieder-Sammlung schwedischer Weihnachtslieder - was will man mehr zu Weihnachten? Die herrlichen Illustrationen natürlich - und das stetige Schmunzeln über den Protagonisten und seine oft allzu menschlichen Problemchen.

Dieser Elch gehört mir

Oliver Jeffers

Nordsüd Verlag AG, Zürich

2013
ISBN 978-3-314-10172-4
Hardcover
30 pages

Dieser Elch gehört mir

Wilfred - der Junge mit seiner blauen Fliege - nannte den gerade gefundenen Elch Marcel - seinen Elch, wie er beschlossen hatte. Dieser aber sah das durchaus anders, ebenso wie eine alte Dame, die in für sich beanspruchte. Vielleicht lag es aber auch an den vielen Regeln, die Wilfred seinem Elch auferlegt hatte, und an die dieser sich nur manchmal zufällig hielt. Nachdem der zwischenzeitlich verschwundene Elch Wilfred aus einer misslichen Situation rettet, muss dieser wohl die Regeln etwas anpassen ...
Ein einfach, aber schön illustriertes Bilderbuch für die kleineren Leser und Betrachter, das tiefsinnige Einblicke in (unberechtigte) Herrschaftsansprüche und deren Konsequenzen bietet - ebenso wie eine Alternative für den kleinen Herrscher, der einfach etwas zurückstecken muss. Der Elch auf jeden Fall bleibt von alledem unbeeindruckt - sowohl in den Bildern als auch seinen Reaktionen - am Ende ist für einen Elch ein Apfel wichtiger als Regeln :-)

Elch Oskars wundersame Reise ins Weihnachtswunderland

Katja Alves, Sonja Egger

Arena Verlag GmbH, Würzburg

2012
ISBN 978-3-401-09934-7
Hardcover
104 Seiten

Elch Oskars wundersame Reise ins Weihnachtswunderland

Ein wunderbares Buch zur Weihnachtszeit - im Prinzip ein Buch-Adventskalender mit 24 Kapiteln, bei denen jedes auch täglich geöffnet werden muss: Denn um zu den Geschichten zu kommen, müssen die Seiten aufgeschnitten werden! Und was einen in jedem Kapitel erwartet, begeistert: Wundervolle Zeichnungen und die Geschichten von Oskar, dem Elch mit dem zu kleinen Geweih, der unbedingt den Rentieren zum magischen Nordlicht folgen will und zusammen mit Greta der Weihnachtsgans und vielen anderen, die sie auf der Reise treffen, spannende Geschichten erlebt.

Elch Barnabas und Hase Schlaufuchs

Norma-Christiane Kässner, Ninja Stadler

XIM Virgines, Düsseldorf

2012
ISBN 978-3-934268-99-9
Paperback
77 Seiten

Elch Barnabas und Hase Schlaufuchs

Im Band 1 der Reihe "Spannende Geschichten vom Elch" bekommt Elch Barnabas das Geschenk seines Lebens: "Geboren" als Stofftier fühlt er früh, dass er etwas Besonderes sein will und Abenteuer erleben möchte. Die Waldfee verhilft ihm dazu, ein richtiger, lebendiger Elch zu werden. Im Wald trifft er schnell Freunde und vor allem mit dem Hasen Schlauchfuchs, der ihm die wirkliche Welt zeigt und erklärt, erlebt er so manches Abenteuer. Geschrieben für die jungen Selbstleser zwischen 5 und 9 Jahren erfreut das nette Buch mit den ersten Gehversuchen des neuen und in Deutschland eher ungewohnten Waldbewohners mit den zu kleinen Schaufeln und den netten, schwarz-weißen Zeichnungen.

Kleiner Inuit

Davide Cali, Maurizio A.C. Quarello

Atlantis Verlag, Zürich

2013
ISBN 978-3-7152-0669-1
Hardcover
28 Seiten

Kleiner Inuit

Der kleine Inuit ist sehr neugierig und möchte erfahren, was aus ihm in der Zukunft werden wird. Aber alle Tiere, die er befragt, verweisen ihn nur weiter. Bis er schließlich zum weißen, weisen Elch geführt wird, der ihm die Schatten der Lebenden zeigt - und ihm den entscheidenden Tipp zu seinen Fragen geben kann: "Du gehst, wohin du willst. Du kannst werden, was du willst". Ein Buch das zum Optimismus auffordert - ob groß oder ob den kleinen Leser ab 5 Jahren. Tolle Grafiken des großformatigen Buches begeistern - auch wenn es natürlich kein reines Elchbuch ist. Der kleine Inuit und seind treuer Begleiter, der kleine Husky, lernen so eine Lektion, die auch wir uns öfters vor Augen führen sollten ...

Finn, der Feuerwehrelch

Sharon Rentta

Gerstenberg Verlag

2012
ISBN 978-3-8369-5470-9
Hardcover
32 Seiten

Feuerwehrelch

Finn, der Elch, will Feuerwehrmann werden. Auf dem Weg dahin lernt er mit Feuerlöschern umzugehen, für was ein Sprungtuch da ist und was ein Feuerwehrmann alles an Schutzkleidung anlegen muss. Vor allem aber lernen er und seine tierischen Freunde, dass die Feuerwehr nicht nur Brände löscht und was bei Einsätzen wichtig ist. Sein großes Geweih macht ihn schließlich bei einem Einsatz zu einem Helden und rettet einer ganze Horde Meerschweinchen das Leben - und sein Wunschtraum, das Feuerwehrauto endlich fahren zu dürfen geht in Erfüllung. Das wunderschön und detailreich gezeichnete Kinderbuch zeigt viele Facetten rund um die Feuerwehr und dient damit als unterhaltsam aufgemachtes Sachbuch für die jungen Leser. Die älteren erfreuen sich an den Zeichnungen und träumen davon, ebenfalls mal ein Feuerwehrauto fahren zu dürfen :-)

A House in the Woods

Inga Moore

Walker Books Ltd

2011
ISBN 978-1-4063-4281-9
Paperback
46 pages

A House in the Woods

Not a book completely dedicated to moose, but enough moose to find a place here. Wonderful large drawings are featuring small texts in large font to support young readers. Bear and Moose accidentally destroy the dwellings of their friends, the two pigs. Moose's idea saved the day: Why not builidng a house big enough for all four of them? Moose calles the beavers for help and with a completely beaver team the new house was built up and made covenient in record time. The only thing left was to take care for the beaver's bill: A pile of peanut butter sandwiches ...
A wonderfully positive children's book also parents will enjoy.

das Muuhs
oder wie der kleine Elch ein echter Freund wurde

Henriette André, Sylvia Nitsche

Grosser & Stein

2007
ISBN 978-3-86735-333-5
Hardcover
37 pages

das muuhs

Eine liebevoll gemachtes Buch für den jungen Leser, der gerne glauben will, dass das Muuhs (man beachte die Anspielung auf den amerikanischen Namen) nicht nur ein normales Stofftier ist. Und wenn dieses dann an einem schönen Sommertag am Strand erwacht um seinen Freund Emilian zu retten versucht kann ja einiges passieren. Das Muuhs ist auch sehr musikalisch und singt so manches Lied. Wer sich gerne anstecken lässt findet im zweiten Teil des Buches die passenden Noten und Texte. Und unter www.muuhs.de kann man auch das eine oder andere Lied direkt anhören.

König Elch

Ulf Stark, Ann-Cathrine Sigrid Ståhlberg

Ströva

IKEA of Sweden AB
Hardcover
30 pages

König Elch

Der Elch will eigentlich König des Waldes werden - wie es alle junge Elche werden wollen und sollen. Aber er weiß einfach nicht wie - alle anderen Tiere können etwas Besonderes, nur er nicht. Und sie haben immer gute Einfälle, er kann immer nur helfen indem er tut was sie sagen.
Doch am Ende finden die anderen Tiere genau das klasse - er lässt sie selbst denken - ein perfekter König!
Ein wunderbares Bilderbuch - direkt produziert von IKEA, daher auch ohne ISBN.

Moose Eggs

Susan Williams Beckhorn
Illustrated by Helen Stevens

Down East Books

2007
ISBN 978-0-89272-689-9
Hardcover
32 pages

Moose Eggs

Behind this children's book with great drawings - and a matching amount of text for the target group of 5 to 8 year old children - an amazing story is hidden:
How did the early moose ancestors evolve to today's modern moose?
How did they get the muscular hump on their back? How did they develop such huge, palmated antlers? How did it come their muzzle got flat and droopy? Why did they look a moose look today and not like their forefathers more like modern deer?
Find lots of answers and lots of fun in this book - although you shouldn't take the explanations too serious.

Frohe Weihnachten, kleiner Elch!

Marina Rachner, Anne-Kristin zur Brügge

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

2016
ISBN 978-3-7891-0401-5
Hardcover
14 pages

Frohe Weihnachten, kleiner Elch

Ein Buch für die ganz kleiner Leser, bzw. Vorgelesen-Bekommer ab 18 Monaten mit ganz dicken Seiten, wunderschönen Zeichnungen und ein bisschen Text. Was gibt es Schöneres als zu Weihnachten daraus vorzulesen un dzu sehen, wie der kleine Elch durch die verschneite Landschaft läuft um neue Freunde zu versammeln.

Der kleine Elch

Ralf Kraft

Tourismus und Handelsagentur Julia Kraft

2016
ISBN 978-3-00-053 866-7
Hardcover
68 pages

Der kleine Elch

Band 1 der Reihe "Lotta und die Schlittenhunde" hat den kleinen Elch Viktor als Hauptakteur und ist etwas für die jungen Lese-Interessierten ab 10 Jahren - eine wunderschöne Geschichte mit tollen Illustrationen.
Die kleine Lotta muss der Schlittenhünding Baska hinterherlaufen, als diese beim Gassigehen im Wald plötzlich wegrennt. Was für eine Überraschung als sie herausfindet, dass der Grund für das Verschwinden ein kleiner Elch zwischen den Bäumen ist. Sie macht sich große Sorgen um das scheinbar verlassene Kalb und begibt sich am nächsten Tag wieder auf die Suche nach dem jungen Elch. Ihm zu helfen und zu bechützen vor dem jagdverrückten Herrn Berglund und auch den Elchen wird eine Heraussforderung für Lotta, doch sie wird auch etwas sehr Wundersames erleben ...
http://www.lotta-schlittenhunde.de

NEU

Woher kommt die Liebe?

Daniela Kulot

Gerstenberg Verlag Hildesheim

2017
ISBN 978-3-8369-5956-8
Hardcover
26 pages

Woher kommt die Liebe?

Ein schön illustriertes, buntes Werk für die kleinen Freunde von Bilderbüchern ab 3 Jahre. Zwar ist es kein reinrassiges Elchbuch, hat aber Dank des elchischen Hauptcharakters seinen Platz hier verdient.
Die Frage nach der Liebe zu beantworten fällt den drei Freunden Eichhörnchen, Elch und Ente schwer. Wo auch immer sie fragen bekommen sie andere Antworten, die sie nur zum nächsten treiben. Warum dann ein Pups irgendwie hilft wird nicht verraten.

Moose rookies -
reading for beginners

Emil der kleine Elch

Christa Gundt, Mechthild Ammann

Waxmann Verlag

ISBN 3-8309-1088-6
Gebunden
94 Seiten

"Ein Bilderbuch vom Kleinsein und Groß-Rauskommen, das Kindern wie Erwachsenen gleichmaßen Freude und Mut macht" - ein klassisches Bilderbuch im DIN-A4 Format mit Aquarellzeichnungen

If You Give A Moose a Muffin

Laura Joffe Numeroff, Felicia Bond

Laura Geringer

ISBN 0-06-024405-4
Hardcover/paper jacket
32 pages

A picture book in classic style with beautiful paintings accompanied by a few lines of text. Intended for ages of 3-7, it is also a good choice for moose freaks and of course their children. "Chaos can ensure if you give a moose a muffin and start him on a cycle of urgent requests"

Moose and Mouse

Colin West

Kingfisher

ISBN 0-7534-0929-1
Paperback
47 pages

A picture book from the "I am Reading" series, for new readers (and moose fanatics, of course). Two stories : "Mouse's Poem" and "The Camping Trip" with charming pictures and easy, large text for the newcomers under the moose fans. The clever  mouse and the well-tempered moose are quite different characters - but they seem to belong together.

The Thirsty Moose

David Orme, Mike Gordon

Gingham Dog Press

ISBN 0-7696-4050-8
Paperback
32 pages

Another picture book for the beginners in reading. Large, nice pictures and very few, bold text. The book is based on a native American folktale and questions in the end are intended to trigger the young reader to think about the story and it's ethics. The book has just one major failing: The moose is the bad guy in this story, what a pity !

Halali

Ole Könnecke

Carlsen Verlag

ISBN 3-551-04300-0
Mini-Pocket
24 Seiten

Aus der bekannten pixi-Kinder-Taschenbuch-Reihe in der Serie 117 gibt es dieses Buch - mit der Nummer 1000 eines Elches würdig. Als "die ersten Taschenbücher für jedes Kind" also der Einstieg in die Welt der großen Elche für die ganz Kleinen. Nettes Bilderbuch mit kurzen Texten und natürlich einem "Happy End" des von Jagd geprägten Büchleins.

Rubens Elch

Katja Mensing

Pixi / Carlsen Verlag GmbH

2011
ISBN 978-3-551-04084-8
Mini-Pocket
24 Seiten

Ruben mag Elche. Einige Holzelche besitzt er schon, die seine Eltern, die Holzschnitzer sind, ihm gemacht haben. In der Adventszeit kommt dann ein ebenso echter wie hungriger Elch dazu, der erst für Überraschung und dann zu unerwarteter Hilfe führt. Ein sehr nett illustriertes Mini-Buch zur Adventszeit.

 

The Cabin That Moose Built

Chérie B. Stihler

Sasquatch Books

ISBN 1-57061-446-6
Paperback
32 pages

A wonderful book, not only for the target group of children between 5 and 9 years of age. Lovely drawings of "the moose" and all of his friends helping from spring until winter to create a new home for moose. Not only a book for homebuilders ... a must for moose freaks (and their children). And addtionally you'll find a recipe for brownies at the end ...
An Alaskan Tale illustrated by Jeremiah Trammell and written by the kindergarten teacher Chérie B. Stihler, who is author of more than this charming children's book.

 

The Giant Cabbage

Chérie B. Stihler

Sasquatch Books

ISBN 1-57061-357-5
Paperback
32 pages

Another moose book from Cherie B.Stihler. Although the drawings being slightly rougher than those of "The Cabin That Moose Built" it's more than worth getting it. The book's story is based on an Alaskan folktale with the message of wortking together makes anything possible - and sometimes even the tiniest friend can make the difference ...

Grüffe fährt Motorrad!

Inga Holm

IMK Förlag

2009
ISBN 978-91-633-4615-6
Gebunden
28 Seiten

Ein schwedisches Bilderbuch mit eher einfach gehaltenen Zeichnungen über den Elch Grüffe, der - nachdem er durchaus elchtypisch von seiner Mama vertrieben worden war- durch durchaus elchuntypisches Verhalten im Straßenverkehr einiges erlebt. Für den echten Elchfreak, der sich an der manchmal gewöhnungsbedürftigen deutschen Übersetzung nicht stört, sicher besser geeignet als für Kinder, denen man erklären muss, warum man bei Ihnen die Sprache immer verbessert, in dem Buch aber so stehen darf :-))

Erik

Catherine Rayner

Boje Verlag, Köln

2010
ISBN 978-3-414-82247-5
Gebunden
24 Seiten

Erik ist einfach zu groß - er passt nicht in das Buch, was ihn sehr ärgert. Ebenso wie mich, den Erik passt auch nicht in meinen Scanner :-) Der im englischen Original "Ernest" genannte, sympathische Geweihträger mit dem Größenproblem hat zum Glück einen guten Freund - einem Chipmunk, der zusammen mit Erik an einer Lösung bastelt, das große Problem des großen Elchs zu lösen. Bezaubernde wie auch grobe Zeichnungen und eine nette Idee - nicht nur für den ganz jungen Leser.

 

Super-Edgar

Magali Le Huche

Beltz & Gelberg, Verlagsgruppe Beltz

2010
ISBN 978-3-407-79419-2
Gebunden
14 Seiten

Retter der Schmusetiere - ein passender Untertitel des Buches, das für die frühen Elchfreunde gemacht ist. Ein großes Buch, bei dem der Elch Super-Edgar in bester Superman-Manier hinter den fiesen Schmusetier-Dieben, den Grumps, herhetzt um gemeinsam mit dem Leser Schnuffeltücher und Kuscheltiere zurückzuholen. Der mehr oder weniger junge Leser lernt dabei die Fährte mit den Fingern im Buch nachzufahren und die Verfolgung gemeinsam mit Super-Edgar aufzunehmen.

Emil, der kleine Weihnachts-elch

Sonja Egger

Arena Verlag GmbH

2009
ISBN 978-3-401-09407-6
Gebunden
12 Seiten

Mit seinen Verwandel-Schiebe-Bildern und sehr kurzen Texten eher für die kleineren Leser gedacht, erfreut es mit seinen äußerst netten Zeichnungen doch auch die Alt-Elchisten.

Trau dich, du Elch!

Nicholas Oldland

Verlagshaus Jacoby & Stuart, Berlin

2011
ISBN 978-3-941787-31-5
Gebunden
30 Seiten

Original aus dem Kanadischen stammend ("Making the Moose out of Life") dürfte auch diese deutsche Version viele junge Leser begeistern. Mit einfachen und kantigen Zeichnungen bestückt, erzählen die kurzen Texte, die auch den jungen Leser nicht überfordern (also auch mich :-) die Geschichte eines gar nicht wilden Elches, der es durch Zufall schafft, seine Ängste zu überwinden. Ein Buch auch für Elche und Menschen, denen kein Mut gemacht werden muss.

Morris the Moose

Bernard Wiseman

Harper Collins Publishers

1989
ISBN 978-0-06-444146-9
Paperback
32 pages

A book for beginners in reading with very easy, large text and simple drawings. Moose meets cow, deer, horse and gets confused about the differences between the animals - is everyone a moose?

A Moose Is Loose!

Steve Buchanan

Author House

2005
ISBN 1-4208-9175-8
Paperback
21 pages

Again a book for the starters in reading. Pleasing rhymes and peppy drawings lead through the story of a young moose - from desperation after getting over an eventful time in the city with lots of adventures to his way back in a to his home in the woods. A  reunion with his new friends in the city is sure!

Moose Tales

Nancy Van Laan
Amy Rusch

Houghton Mifflin Company, New York

1999
ISBN 978-0-618-11128-X
Paperback
46 pages

In this book for the beginning readers three stories gain an insight into Moose's life: When he tries to find a friend to take a walk on a sunny day which tends to be tricky or helping his friend Beaver out of an awkward situation. Finally he and his friends use the first snow to create a very special snowman. Short texts combine with neat drawings of Moose and his environment and pals. Moose is a special moose - and one with hanging antlers :-)

Ist dieses Tier nützlich hier?

Martin Waddell, Arthur Robins

Verlag Sauerländer

1996
ISBN 3-7941-4067-2
Gebunden
24 Seiten

Das Buch gibt es auch in Englisch - das Original heißt "What use is a moose?". Diese Frage stellt sich auch Till und seine Familie, nachdem Till sich mit dem Elch angefreundet hat und ihn mit nach Hause bringt. Die Suche nach etwas, mit dem der Elch sich nützlich machen kann, verläuft weniger glücklich. Aber am Ende finden die Freunde noch etwas ganz Entscheidendes, für das man den Elch brauchen kann ...
Ein wunderbares Bilderbuch mit netten Zeichnungen und großen (sowie kurzen) Texten für den jungen Leser (und wie fast immer auch den nicht mehr so jungen Elchfreund).

Morris Goes to School

Bernard Wiseman

Harper Collins Publishers

1970
ISBN 978-0-06-026548-9
Hardcover
32 pages

Morris goes to school

Another book for beginners in reading from the "I can read" series comprising of very easy, large texts and simple drawings. All Morris wanted was candy. But he couldn't read or count so he had trouble finding the right shop and to order the right amount of gumdrops for the money he had. He went to school - and learned a lot!

Der Weg ist das Ziel

Nicholas Oldland

Jacoby&Stuart GmbH, Berlin

2014
ISBN 978-3-942787-44-4
Hardcover
30 Seiten

Kleiner Inuit

Ein Buch nicht nur mit Elch - drei Freunde sind es, die Abenteuer zusammen erleben wollen. Das im kanadischen Original "Walk On The Wild Side" betitelte Buch erzählt die Geschichte eines Wettrennens der drei, als sie einen Berggipfel besteigen wollen. Alle drei legen sich mächtig ins Zeug, Als aber Elch dann in Schwierigkeiten gerät, ist der Sieg nicht mehr das Wichtigste. Ein wunderschönes Bilderbuch (wie auch das weiter oben vorgestellete Buch "Trau dich, du Elch!" des gleichen Autoren) mit einfachen Zeichnungen und großgedruckten, kurzen Texten, das dem (jungen oder älteren) Leser auch moraliasch etwas zeigen will.

NEW

Elliot's Bath
An Elliot Moose Story

Andrea Beck

Kids Can Press Ltd., Toronto

2000
ISBN 1-55074-802-5
Hardcover
30 Seiten

Kleiner Inuit

Elliot Moose and his friends were excited - they were preparing a big show this night and just finalized the stage. But a big mistake drowned Elliot and his friend Socks in paint. When getting cleaned they experienced the very realistic effect, that cuddly toys can get pretty saturated with water. All the help of their friends is needed now to get dry again before the big dance show starts. A book wonderfully illustrated in pencil crayon for the very young readers or those, who still someone to read out.

 

Stefan Sattler, Mr.Mooseman   -   Last update: 28.07.2017